Archiv der Kategorie: Schlagerlyrik

Insgesamt 18 KünstlerInnen/Bands erwarten wir bei den Schlagerpartys auf dem Hessentag 2014 in Bensheim. Die Rubrik „Schlagerlyrik“ setzt den Fokus auf die Texte: Zitate aus je einem Song gehen ans Herz, machen Mut oder/und Spaß!

Unter der Rubrik Schlagerlyrik schreiben wir täglich Songtextpassagen von den Künstlern der Schlagerpartys. Hier stehen losgelöst lyrische Sätze die ans Herz gehen, die Mundwinkel nach oben ziehen oder/und Power geben. :)

Schlagerlyrik – Eine Verbindung die nicht enden soll

Erinnerungen im Hier & Jetzt – die Schlagerlyrik von heute entfaltet das Zeugnis tiefer Freundschaft:
„Keine Stunde meines Lebens
war für meinen Weg vergebens.

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , , , , |

Schlagerlyrik – Betrogenes Herz verus Kraft des Neustarts

Ein schmerzendes Herz wird bei diesem Zitat der Schlagerlyrik gerettet durch den kraftvollen eigenen Willen neu durchzustarten:
„Sieben goldene Tränen
fließen mitten durch mein Herz

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit |

Schlagerlyrik – Party bis die Sonne scheint

Bevor wir von den Nachbereitung im Frankfurter Funkhaus berichten, geht es wie gewohnt weiter mit der Schlagerlyrik.
Die Interpretin war am 11. Juni im Talk mit Hermann Hillebrand im hr4-Studio. Sie spricht über die Schlagerparty, ihr neues Album und Persönliches. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , |

Schlagerlyrik – Die Schönheit sich selbst zu sein

Diese Zeilen der Schlagerlyrik schenken Mut individuell zu sein:
„Du glaubst du hast ein paar Kilos zu viel
doch keiner hat im Bauch so viel Gefühl.

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit |

Schlagerlyrik – Gebrochene Vorsätze mit lächelndem Ausgang

In dem Zitat der Schlagerlyrik hören wir heraus, dass zwei Herzen noch immer verbandelt sind, es flimmert die neuentflammte Leidenschaft:
 
„Ich war es leid mit dir
und du es auch mit mir.

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit |

Schlagerlyrik – Verführung mit Krönung

Das heutige Schlagerlyrik-Zitat verspricht royales Glück fürs Herz:
„Komm sei die Königin

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , , |

Schlagerlyrik – Ein ungewöhnliches Geschenk

Die Hingabe an einen geliebten Menschen manifestiert sich in der Schlagerlyrik mit himmlischer Kraft:
„Seit Jahren schon lebe ich mit dir
und ich danke Gott dafür,

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , , , |

Schlagerlyrik – Ein Plädoyer für das mutige Leben

Mit Selbstvertrauen in eine positive Zukunft zu blicken – darum geht es heute bei Schlagerlyrik:
„Die letzte Zeit
war für dich die reinste Qual.
Dir schien alles so egal

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , , |

Schlagerlyrik – Der gefährliche Geiger

Musik ist toll, Musik ist ansteckend – in der Schlagerlyrik schnuppern wir heute aber auch fröhliche Gefahr:
“he´s dancing in the tops
when the ship goes down the drain.
and he´s the reason why

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , , , |

Schlagerlyrik – Das Leben in kreativer Kraft

Dieses Zitat der Schlagerlyrik gibt Lust das Leben kraftvoll spielerisch in die Hand zu nehmen:
„Unbekannte Straßen willst du gehen.
Fremde Sprachen möchtest du verstehen.
Willst endlich wissen, wie es ist

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , |

Schlagerlyrik – Die Zukunft umarmen!

Diese Zeilen bei Schlagerlyrik sprechen von guter Zukunft und der eigenen Kraft die man in sie einsetzten kann:
„Ich kann kein Flugzeug fliegen,

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , |

Schlagerlyrik – Vertrau Dir!

Das heutige Zitat bei Schlagerlyrik fordert auf zum Weg zu sich Selbst – ein sich lohnender Weg voll positiver Zuversicht ans Ich:
„Meine Träume
Meine Freiheit

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , |

Schlagerlyrik – Voller Power und Lebenslust

Der heutige Eintrag bei Schlagerlyrik gibt freie Power für das Leben und die Liebe:
„Telefone ausgemacht,
sieh mal wie der Morgen lacht.

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit , , , , |

Schlagerlyrik – Ein Mann und die Frauen

Die Worte der Schlagerlyrik zeugt von gesundem Selbst- und Sendungsbewusstsein:
„Meine gigaschlanken Waden

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit |

Schlagerlyrik – Sehnsuchtsvolles Verlangen mit Happyend

Heute bei Schlagerlyrik geht es um die Eroberung eines Herzens:
„Du tanzt ungeniert
unwahrscheinlich eng.

Veröffentlicht unter Schlagerlyrik | Verschlagwortet mit |