Donnerstag: Ohne diese TV Show hätte ich meine Jugend nicht überlebt!

Ja, ja, ja, ja! Sicherlich hätten wir uns in unserer Jugend nur mit Natur, Freunden, Hobbys, Vereinsarbeit und Ähnlichem beschäftigen sollen. Ich weiß!
Aber seien wir ehrlich: selbst wenn wir uns viel mit einem der oben genannten Dinge beschäftigt haben – ging mindestens genau so viel Zeit, wenn nicht sogar noch mehr, für Fernsehgucken drauf.
Egal wer man war; egal welche Eltern man hatte; egal welche Freunde man hatte…. irgendwann schaute man einfach die Sendungen, die man heute noch auswendig zitieren kann: McGyver, Alf, Die Bill Cosby Show, Doogie Howser, Roseanne oder auch 1, 2 oder 3!
Nie gab es mehr Abenteuer, größere Lacher, fremdere Welten und verdammt wichtige Analyse-Gespräche am nächsten Tag in der Schul-Pause als mit den Serien „von früher“. Lasst uns heute darüber reden was ihr geguckt habt – und was ihr dabei gelernt habt! Ernsthaft! Immerhin habe ich bei Alf gelernt, dass die Amis nicht so versichert sind wie wir, weil Lynn´s Zahnspange ein Finanzproblem für die Familie war!

Berichtet über die TV Show´s, die euch durch die Kindheit/Jugend gebracht haben. Hier im Blog – oder im Radio!

Euer Johannes Gordon Shumway Sassenroth




Mittwoch: Über das Essen

Was könnt ihr kochen? Wie scharf darf Essen sein? Was würdet ihr mit vorgehaltener Pistole nicht essen?
Was ist aus der Dose besser als frisch? Welcher Geschmeck tröstet?
Was ist das Widerlichste, das du je gegessen hast?

Und wie isst du dein Ei?

25 wichtige Fragen rund ums Essen und geniessen! Seid dabei: 0800- 80 55555.

Liebe Grüße Caro




Sommer-DateLine

Ihr wollt den restlichen Sommer nicht allein verbringen?

Die DateLine hilft.

Denn – wenn eine kuppeln kann, dann bin ich es: Die kindliche Kaiserin!

0800 80 55555




Hilfe!

Es ist das, was uns zum Menschen macht: sich gegenseitig zu helfen, wenn Not am Mann ist.

Hilfe zu leisten, kann unglaublich glücklich machen, wenn man das Ergebnis der Hilfe sieht. Problem: Hilfe kann auch unfassbar belasten, wenn man dazu gezwungen ist, oder deprimieren, wenn man selbst darauf angewiesen ist.
Lasst uns darüber reden, wie es ist, wenn man nicht mehr in Urlaub fahren kann, weil die eigene Oma ständig Hilfe braucht; wenn man in der S-Bahn rumpöbelnde Halbstarke zurückgepfiffen hat; wenn man ohne finanzielle Hilfe von den Eltern sein Leben nicht gebacken bekommt; wenn man sich seit Monaten ärgert, in einer wichtigen Situation nicht geholfen zu haben – obwohl es eigentlich ganz einfach gewesen wäre.

Hilfe – das Thema heute im Radio und hier im Blog. Ich bin gespannt auf eure Geschichten! LG – Johannes




Behindert und glücklich

Monica Liehrhaus hat in der vergangenen Woche für Wirbel gesorgt mit ihrer Aussage, sie sei im Grunde lieber tot, als behindert.

Ich persönlich habe viel Verständnis für diese Aussage kann aber auch verstehen, dass viele Menschen sich darüber aufregen.

Und würde gerne die Frage stellen: behindert und glücklich, geht das?
Sprecht mit mir über eure Erfahrungen mit behinderten Menschen oder über eure eigene Behinderung.

Liebe Grüße
Caro




Seien Sie mal nicht so unfreundlich, junge Dame!

Forscher haben herausgefunden: Unfreundlichkeit ist ansteckend!
Weil wir das Verhalten des anderen spiegeln.
Wann wurdet ihr das letzte mal so richtig mies angepöbelt?
Und von wem? Und warum?

0800 80 55555




Abschweifen!

Fragt nicht, was eure Talkshow für euch tun kann!
Fragt, was ihr für eure Talkshow tun könnt!

Nähmlich ein Thema schenken! Am vierten Donnerstag des Monats ist Abschweifen angesagt: So lange ihr in der Leitung seid, bestimmt auch ihr den Kernpunkt der Sendung! Lustig, absurd, fragend, aufklärend, mitleidserregend – welche Attribute der Show heute zuzuordnen sind, liegt an euch!

Oder ganz einfach ausgedrückt: Ruft! Einfach! An! Der Rest ergibt sich.

Ich freu mich auf euch – euer Johannes!




Eure letzte Trennung

Herzklopfen, verliebt sein, Beziehung führen und dann… Die Trennung.
Wie und warum habt ihr eure letzte Beziehung beendet?
Wann entscheidet man, dass es nicht mehr geht?
Wie wurdet ihr verlassen?
Eure letzte Trennung soll heute unser Thema sein.

0800 80 55555

Eure Kathrin




Themen-Roulette

Der Erfinder der Dateline (Ich) hat eine neue sensationelle Idee: Themen-Roulette!
Und so geht’s: Ihr ruft an, ich dreh am „Rad“ und dann reden wir über das Thema, das da rauskommt.

Probiert es aus! Über 0800 80 55555 heute ab 23.04 Uhr die nächste Stufe der Lateline-Evolution.




Flugzeug-Stories

Die Welt ist ein Dorf – und der Stadtbus in diesem Dorf heißt: Flugzeug!
Egal ob Ferienzeit oder nicht: Wir fliegen einfach immer häufiger und weiter! Also gibt es auch genügend Gelegenheiten, bei denen während des Flugs oder im Flughafen Absurdes, Witziges oder Schockierendes passiert. Genau um diese Geschichten geht es heute!
Wo seid ihr schon gestrandet? Welche Aufreger gabs im Flugzeug? Schon mal Angst bei Turbulenzen gehabt? Mit dem Steward geflirtet? In der Toilette beimMitgliedsritual für den Mile-High-Club erwischt worden?
Ich bin gespannt – auf Eure Flugzeug-Stories. Im Radio oder hier im Blog!
Grüße – Euer Johannes