ANGST-ALTER!

Fuck! Vierzig! Am Samstag ist es es soweit und ich verlasse die 30er. Seit drei Jahren rede ich mir jetzt schon ein, dass das ja gar nicht sooooo schlimm ist und die „40er die neuen 30er“ sind. Nun ja. Aber seien wir ehrlich: Diese runden Geburtstage haben schon eine gewisse … Symbolkraft und stehen für bestimmte Lebensphasen, ob man will oder nicht. Und „40“ klingt halt mehr nach Reihenhaus als Party bis um 4:00. Und irgendwie würde ich noch gerne in dieser Party bis um 4:00-Phase des Lebens sein (bin ich ja eigentlich schon faktisch nicht mehr, aber darum geht es nicht). Irgendwie habe ich Angst vor dieser 40. Immerhin gehen die ja nahtlos in die 50 über… Und dann ist ja alles auch bald vorbei 😉 Kurz gesagt: Fuck – schon wieder älter. Lasst uns in der größten Gruppentherapie Deutschlands über das Älterwerden reden. Über euer Angst-Alter – und was ihr alles verpasst habt – oder eben noch machen wollt!



Abschweifen

Weshalb hadert ihr gerade mit Eurer Beziehung? Was ist bisher Euer Highlight bei der Fußball-WM? Nervt Euch der Streit zwischen Seehofer und Merkel? Überlegt Ihr Euren Job zu kündigen? Habt ihr eine neue Serie entdeckt oder einen guten Film im Kino geschaut? Claudia Kamieth redet heute in der LateLine mit Euch über alles, worauf ihr Bock habt und was Euch gerade beschäftig. Ihr seid der Bestimmter über die Themen, denn es ist Zeit zum Abschweifen. Ruft an – ab 23 Uhr.

 



Tore, Tränen, Triumphe – die WM-LateLine

Ja, wer wird denn nun Weltmeister? Was stimmt mit Jogis Eleven nicht? Wieviel Tore macht Ronaldo und wie gut ist eigentlich Schweden? Die große WM-Lateline mit dem Lothar Matthäus des Talkradios: Ingmar Stadelmann.



Hobbysport – wir müssen reden

Die Fußball WM ist heute gestartet & wir reden über Hobbysport!
Julia geht seit 12 Monaten ins Fitnessstudio. Andre ist letztes Wochenende nen Radrennen auf Schmerzmitteln gefahren. Anna macht Trennkost & Yoga & Paul ist auf Freeletics unterwegs & isst Eiweißpulver…. so sieht es bei Catrin in den sozialen Netzwerken aus. Auf einmal machen ALLE Sport. Wie viel Energie steckt ihr in den Sport? Warum? Was sind eure Ziele & wie weit würdet ihr dafür gehen? Wann fängt Doping im Hobbysport an? Oder warum versteht ihr diesen ganzen Sportkram nicht? Catrin findet: Darüber müssen wir reden. 0800 80 55555.



Körperschmuck-LateLine

Je heißer es wird, desto knapper werden die Klamotten und desto mehr Tattoos sind auf der Haut zu sehen. Claudia Kamieth würde von Euch heute gern wissen: Welche Bedeutung haben Eure Tätowierungen? Wie lang habt ihr gebraucht, um Euch für das Motiv und die Stelle zu entscheiden? Habt ihr ein Tribal oder ein mies gestochenes Tattoo, das ihr inzwischen bereut und es wegmachen lassen wollt? Wir steht ihr zu Pärchen-Tattoos? Aber auch um anderen Körperschmuck soll es gehen: Habt ihr Bodymodifications wie Scarification und Flesh Tunnel, zieren Piercings Euren Körper? Habt ihr mal darüber nachgedacht Euch die Zunge spalten zu lassen? Ruft in der LateLine an – ab 23:04 Uhr.



Abschweifen

Von A wie Arbeitslosigkeit bis Z wie Zarenreich, heute schweifen wir ab. Pfiffe für Gündogan, Twitter Streit zwischen Becker und Pocher, G7-Desaster, historischer Trump/Kim Gipfel…wir reden über alles, worüber ihr dringend mal reden möchtet. In der LateLine mit Hendrik Schröder – 0800 80 55555.

Liebe LateLiner, die Sendung ist vorbei – deshalb kann es etwas dauern bis eure Kommentare freigeschaltet werden. Am Dienstag/morgen geht es weiter mit Claudia Kamieth und der Körperschmuck-LateLine!  



Heute mal öko…

Was mich auf die Palme bringt: Bananen und Salatgurken, die in Plastik eingeschweißt sind. Wenn ein riesiges Paket bei mir ankommt, in dem ein winziges Päckchen drin ist und der Rest mit einer Tonne Plastikluftpolstern ausgestopft wurde. Zuckerwürfel/Teebeutel/Süßigkeiten, die einzeln in Plastik eingeschweißt sind. Aluminiumdosen, die man zur Sicherheit nochmal in Plastik einschweißt, könnten ja kaputt gehen.
Was soll das und wer entscheidet sowas? Wir alle kennen die Bilder von den Plastikteppichen auf dem Meer, doppelt so groß wie Texas. Von unbewohnten Inseln, die Strände voller Plastik. Wir wissen, dass dieses Zeug sich quasi nie abbaut.
Wie öko seid ihr bei dem Thema? Was kauft ihr aus Prinzip nicht – weil ihr immerhin mit eurem Geld eine Entscheidung treffen könnt? Und wo ist man dann doch gerne mal bequem und greift zB auf diese „praktischen“ Mitnehm-Obst-Plastik-Schälchen aus dem Supermarkt zurück?
Die Sendung zum gemeinsamen Aufregen, zum Tipps austauschen, wie man Plastikmüll vermeiden kann, aber eben auch die Sendung, in der festgestellt wird, wann es nix praktischeres gibt als ein Ding aus Plastik.
Die Ökoline ab 23:04 Uhr: 0800 80 5555
Ich freu mich auf eure Anrufe!
Bianca

 

Mir fiel FCKW ein, dass Ende der 80iger/in den 90igern abgeschafft wurde, über das Ozon-Loch spricht heute keiner mehr … aber es ist immer noch unverändert vorhanden (aber evtl. ist die heutige Situation auch dem Klimawandel verschuldet).

Ich denke, die Erde ist nicht zu retten. Das soll jetzt nicht fatalistisch klingen, es fängt bei mir an.Putz-/Waschmittel … – für alles und jedes gibt es eine eigene Chemiekeule. Tatsächlich reicht Essig, Neutralseife und Natron.
Natron als Universalmittel zum Backen, Waschen, Putzen und z. B. als Deo …Ich habe mit meiner Gruppe eine Fük Prüfung gemacht über biokunststoffe, und die Frage bearbeitet was besser ist, biokunststoffe aus nachhaltigen Rohstoffe oder die anderen… cool einem Experten zuzuhören …Ich hole meine Lebensmittel, Feinkost, Obst und Gemüse direkt vom Hof beim BauernIch bin Landwirt und mache alles ohne PlastikIch persönlich mache nach dem Einkauf alle Verpackungen von Lebensmitteln ab



Die WM-LateLine

Thomas Müller wird als Abziehbild in Heftchen geklebt. Die Läden hängen voll von schwarz-rot-gold-Schminke und die deutsche Nationalmannschaft wächst in Testspielen zusammen. In anderthalb Wochen startet die Fußball-WM in Russland. Lasst uns heute drüber reden: Freut ihr Euch schon und macht bei Tippspielen mit? Wie verbringt ihr die Abende, an denen die deutsche Nationalmannschaft spielt? Was habt ihr für Gedanken zu dem Austragungsort Russland? Oder vielleicht gehört ihr auch zu denen, die es total nervt, wenn die Autokorsos nach einem Sieg hupend durch die Straßen fahren? Claudia Kamieth fängt übrigens immer an aufzuräumen, wenn es im Spiel zu spannend wird. Heute Abend bleibt sie aber ruhig sitzen und quatscht mit Euch über die Weltmeisterschaft – ruft an – ab 23:04 Uhr in der LateLine.



„Unter uns“ – die Geheimnis-LateLine

Psst!
Ingmar flüstert heute. Es geht um Geheimnisse. Was keiner wissen darf. Oder doch vielleicht inzwischen mal einer? Traut euch! Raus damit! Anonym oder unter falschem Namen – kein Problem für Ingmar. Der schweigt wie ein Grab.
Die geheime Nummer lautet: 0800 80 55555

Liebe LateLiner, die Sendung ist vorbei – deshalb kann es etwas dauern bis eure Kommentare freigeschaltet werden. Am Dienstag/morgen geht es weiter mit der WM-LateLine und Claudia Kamieth! 

Zum heutigen Thema:: DER KAVALIER GENIESST UND SCHWEIGT; so ist jeder fein raus und keiner selbst unbeteiligte belästigenSosMein Geheimnis ist, dass ich 2 Freundinnnenhabe die aber nichts von einander wissen.



Lieblingsplätze

Es gibt diese Orte, da setzen wir uns hin, schauen uns um und atmen tief aus. Perfekt! Alles rechts, links, oben, unten einfach perfekt.
Was sind eure Lieblingsplätze? Das kann der freie Sternenhimmel über dem Strand von Langeoog genauso sein wie die breite Fensterbank, auf der man so relaxt lesen kann, in der Münchner Altbauwohnung. Was könnt ihr nur an diesen Plätzen? Einfach entspannen zum Beispiel, Gedichte schreiben vielleicht oder Pläne machen für den nächsten Tag? Warum brauchen wir Lieblingsplätze? Und hat einer von euch gar keinen, will keinen und braucht keinen? Ab 23 Uhr: 0800 80 55555. Geht gleich los! Bianca