Ostgeschichten

Die Mauer in den Köpfen ist zum Glück weg… Aber die Mauer in den Erinnerungen ist noch da. Hab ich persönlich wieder letztes Wochenende im Kurzurlaub an der Ostsee erlebt. In den Erinnerungen an eine Ostkindheit kommen andere Comicfiguren, andere Spiele, andere Limos vor als in den Erinnerungen an eine Westkindheit. Es gibt Bräuche, die man nur in Ostdeutschland kennt… und wenn ich einigen „Ureinwohnern“ an der Ostsee glauben darf: „Es gibt Dinge, die Wessis einfach nicht verstehen!“ Lasst uns heute über das Leben in „Ost“-Deutschland (ich weiß: sagt man so ja gar nicht mehr) reden. Wie ihr dort aufgewachsen seid, wie das Leben heute als „Zugezogener“ ist, was ihr am Osten des Landes vermisst… Oder wie Urlaube dort waren und sind und wie es ist eine Ost/West-Beziehung zu führen.
Einschub der politischen Korrektheit wegen: Natürlich sind wir EIN Land – aber genauso gibt es ja auch Unterschiede zwischen Norddeutschen und Bayern – aber über Bayern reden wir ja oft genug 😉 Die LateLine mit euern Ostgeschichten – ab 23.04 Uhr.