Der Kriminologe Arthur Kreuzer bezweifelt, dass die Justiz mit der lebenslangen Haftstrafe für den Kannibalen Armin Meiwes das richtige Strafmaß gefunden hat. Im Interview nennt er die Gründe.

Text, Video, Foto: Anne Schüßler, Anna Zischka und Nina Reisinger

Schreibe eine Antwort