Der Preis des Kostenlosen – Jetzt auch als Unterrichtsmaterial für Schulen

Lernen mit dem „Preis des Kostenlosen“ – das gibt es jetzt an Hessens Schulen. Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Rundfunk und Schule haben hr-iNFO und hr-online die Recherche- und Studien-Ergebnisse des Projektes für den Unterricht aufbereitet. Basis der insgesamt sechs Module sind die hr-iNFO-Hörfunk-Beiträge und die Forschungsergebnisse des Instituts für Wirtschaftsinformatik der TU Darmstadt.

Die Unterrichtsmaterialien liegen ab sofort als pdf zum Download bereit:

Die eingebetteten Audios sind abrufbar auf

Henning Steiner (hr-iNFO)

Über Henning Steiner (hr-iNFO)

Henning Steiner ist Redakteur bei hr-iNFO und Projekt-Koordinator für "Der Preis des Kostenlosen".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Datenschutz, Internetökonomie, Online-Werbung, Targeting, Umfrage abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.